Weiter zum Inhalt
04Apr

Willkommen auf unserer Homepage

Ortsverband und Fraktion Bündnis 90/Die Grünen Hamminkeln

Wir freuen uns Sie auf unseren Internetseiten begrüßen zu dürfen!

29Aug

Mehr Fleisch – mehr Gülle – weniger Landwirte?

Wir laden mit ein zu einer Veranstaltung des GRÜNEN Kreisverbandes in Schermbeck.
Flyer-Bild

  • Welche Probleme bewirkt der Überfluss an Gülle?
  • Welche Lösungen werden hierzu gesehen?
  • Ist ein Umdenken bei der Landwirtschaft notwendig?

in der Gaststätte Overkämping, Mittelstraße 62, 46514 Schermbeck

Mit:
– Norwich Rüße, agrarpolitischer Sprecher der GRÜNEN Landtagsfraktion NRW
– Wilhelm Neu, Kreislandwirt
– Martin Ramschulte, Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL)
– Dr. Michael Harengerd, BUND NRW

Moderation: Andreas Vollmert, Best Words Düsseldorf

Flyer zum Herunterladenicon_pdf

21Jun

Nein zu Gabriels Gesetzesentwurf pro Fracking

Fracking140620a

09Jun

Protest gegen Fracking in den Niederlanden

Aktuell führen die Niederlande eine Umweltprüfung zu Fracking-Vorhaben durch! Diese strategische Umweltprüfung dient u.a. als Grundlage für die Entscheidung der niederländischen Regierung, ob und in welchem Umfang Fracking in unserem Nachbarland möglich sein wird.

An diesem Vefahren können sich auch Bürgerinnen und Bürger und Kommunen bis zum 9.7.2014 beteiligen, da sie von dem Vorhaben auch betroffen sein können! Einsprüche können z.B. elektronisch über das Online-Formular auf der Webseite www.bureau-energieprojecten.nl erhoben werden.

Wir rufen alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Hamminkeln auf, in diesem Verfahren Einwendungen zu erheben!

Ausführliche Informationen finden sie z.B. hier:

http://www.rijksoverheid.nl/schliegas

http://www.bbu-online.de

http://www.gegen-gasbohren.de

Informationen niederländischer Organisationen, die sich gegen Fracking engagieren:

https://milieudefensie.nl

https://schliegasvrij.nl

09Jun

Aktuelles aus der Fraktion

Auf der ersten Fraktionssitzung nach der Kommunalwahl wählte die Fraktion einstimmig Johannes Flaswinkel zum Fraktionsvorsitzenden und Gisela Brick zur stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden!

Gisela Dahmen wurde für das Amt als 3. stellvertretende Bürgermeisterin nominiert.

28Mai

Kommunalwahl 2014

Wir danken allen Wählerinnen und Wählern für das gute Wahlergebnis und das in uns gesetzte Vertrauen . Mit 9,35 % der Stimmen sind wir wieder mit 4 Mandaten im neuen Rat der Stadt Hamminkeln vertreten! Gisela Brick, Gisela Dahmen, Johannes Flaswinkel und Bernhard Wanders bilden mit den sachkundigen Bürgern die neue Fraktion. Wir werden auch in den kommenden sechs Jahren selbstbewußt, kritisch und konstruktiv die Politik in Hamminkeln mitgestalten.

09Mai

Grüne kritisieren hohen Antibiotika-Einsatz in Tiermast

Quelle: Rheinische Post, 9.5.2014, WALTRAUD WILLEKE: HAMMINKELN/SCHERMBECK Die niederrheinische Kulturlandschaft wird seit Jahrhunderten durch die Landwirtschaft und die Produktion von Nahrungsmitteln geprägt. Doch wie ökologisch ist beispielsweise heutige Tierhaltung noch? Die Ortverbände von Bündnis 90/Die Grünen in Hamminkeln und Schermbeck haben am Mittwochabend in einem gemeinsamen Forum im Bürgerhaus Friedenshalle in Hamminkeln unter dem Schlaglicht „artgerecht statt ungerecht“ die Frage gestellt: „Wie viel Antibiotika braucht ein Tier?“
weiterlesen »

04Apr

Eckpunkte Zukunft Hamminkeln

Politischer Handlungskatalog für die weitere Ortsentwicklung
nach der Bürgerversammlung vom 10. März 2014

Klare Botschaften der Bürgerschaft

Die breite Beteiligung an der Bürgerversammlung vom 10. März 2014 zeigt: Die Menschen im Ort Hamminkeln haben großes Interesse an der Zukunftsentwicklung. Sie wollen mitreden und mitentscheiden. Sie möchten nicht mit falschen Entscheidungen bevormundet werden.

Die Versammlung hat der lokalen Politik klare Botschaften mit auf den Weg gegeben:

  1. Statt eines Supermarktes oder Discounters wird für den Ortseingang an der Brüner Straße auch aus städtebaulicher und gestalterischer Sicht ein Wohngebiet für Jung und Alt gewünscht.
  2. Für die weitere Ortsentwicklung Hamminkeln muss ein Gesamtkonzept entwickelt werden.
  3. Der Einkaufsstandort Hamminkeln soll im Zentrum gestärkt werden – auch unter Einbeziehung der Leerstände. Die Neuansiedlung einer Drogerie steht auf der Wunschliste an erster Stelle. weiterlesen »
26Mrz

Für Energiewende – gegen Fracking

Was hat das Weseler Klimaschutzkonzept mit europäischer Energiepolitik und dem Freihandelsabkommen (TTIP) zu tun?

Ulrich Gorris (Ortsverbands- und energiepolitischer Sprecher der Weseler Grünen) zeigt am Beispiel der jüngsten Äußerungen des einzigen deutschen Europakommissars Günther Öttinger wie vernetzt Europa- und Kommunalpolitik sind.
Öttinger, der auch immer wieder für Laufzeitverlängerungen von Atomkraftwerken eintritt, schiebt die Krise in der Ukraine vor, um in Deutschland Genehmigungen für die umweltgefährdende Frackingtechnologie zur Gasgewinnung zu fordern. Erste Landespolitker von CDU, FDP und SPD schließen sich Öttinger an.

Fracking ist keine nachhaltig und verantwortbare Technologie

Gorris hält das für ökologisch unverantwortlich und dem Leitziel der Nachhaltigkeit absolut nicht zu vereinbaren: weiterlesen »

09Feb

Kommunalwahl 25.05.2014

Bündnis 90/Die Grünen Hamminkeln

Geschlossen und selbstbewußt eröffnen wir den Kommunalwahlkampf

Auf der Mitgliederversammlung am 21.1.2014 wählten die anwesenden Grünen Johannes Flaswinkel auf den ersten Platz der Reserveliste.  Gisela Brick und Gisela Dahmen, unsere Ortsverbandssprecherinnen, wurden auf die Plätze zwei und drei gewählt. Dann folgen Bernhard Wanders, Norbert Terfurth und Ute Kleta. Auf den Plätzen 7-10 entschieden sich die Mitglieder für Reinhard Pfeffer, Viktor Dahmen, Nobert Schulten und Wilhelm Biendara. Alle Kandidaten wurden einstimmig gewählt.

weiterlesen »

Pages: 1 2 Next

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv - Benjamin Jopen.
55 Datenbankanfragen in 3,777 Sekunden · Anmelden